Blühende Orchideenwiese 2017
Hammerweiher Wiesen 2017
Siebenstern im Torfmoos.JPG
Landschaftspflege im Steinacher Moos 2016
Sonnenuntergang Herbst.JPG
Ökokonto Dachsberg 2016
IMG_1378.JPG

Niederbayerischer Heckenpflegetag

Uhr

Veranstalter:
Landschaftspflegeverband Straubing-Bogen
Niederbayerische Wildlebensraumberatung
Veranstaltungsort: Gasthaus Zierer
Straubingerstr. 17
84082 Laberweinting
Kategorien: Veranstaltung

Hecken stellen in unserer Kulturlandschaft ein wichtiges Strukturelement dar. Insekten, Vögeln und Wildtieren bieten sie einen wertvollen Lebensraum. Zusätzlich schützen Hecken vor Erosion, dienen als Windschutz und prägen das Landschaftsbild.
Landwirte, kommunale Bauhöfe und Jäger stehen ständig vor der Aufgabe, notwendige Pflegearbeiten an Hecken vorzunehmen und dabei den oft widerstreitenden Ansprüchen von Bürgern, Landnutzern und Naturschutz gerecht zu werden.
Neben der Durchführung der oft schwierigen und anstrengenden Arbeiten müssen zusätzlich rechtliche und fachliche Aspekte beachtet werden.

Um in dieser Thematik Wissen zu vermitteln aber auch um Ängste und Vorbehalte zu nehmen, veranstaltet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Straubing, Fachzentrum Agrarökologie, im Rahmen des Projekts Wildlebensraumberatung Bayern in Zusammenarbeit mit dem Landschaftspflegeverband Straubing-Bogen, der Unteren Naturschutzbehörde Straubing Bogen,der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft und dem Maschinenring Straubing einen Heckenpflegetag.

Ab 9:30 Uhr werden verschiedene Referenten der beteiligten Einrichtungen in kurzen Vorträgen die Heckenpflege in Theorie und Praxis näher beleuchten.

Ab ca. 13:30 Uhr wird der Maschinenring Straubing in einer Praxisvorführung die Heckenpflege in Handarbeit, sowie die Kombination von Handarbeit und Maschineneinsatz und den professionellen Maschineneinsatz unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben und der Umsetzung des fachlichen Konzeptes vorführen.

Praxisvorführung: Ruhstorf 1, 84082 Laberweinting 

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 01.02.2019 am AELF Straubing unter Telefon: 09421/8006 0
oder online unter http://www.aelf-sr.bayern.de/heckenpflegetag

 

 

Programm:

9:30 Uhr Begrüßung
              Hans Laumer, Wildlebensraumberater für Niederbayern, AELF Straubing

9:40 Uhr Grußwort 
              Johann Grau, 1. Bürgermeister der Gemeinde Laberweinting

9:50 Uhr Grußwort
              Gerhard Stadler, 2.Vorsitzender Landschaftspflegeverband Straubing-Bogen
 
10:00 Uhr Rechtliche Vorgaben zur Heckenpflege 
                Manuela Kern, Untere Naturschutzbehörde Landkreis Straubing-Bogen

10:30 Uhr Fachliche Vorgaben zur Heckenpflege 
                Elke Schweiger, Bayer. Landesanstalt für Landwirtschaft, Freising

11:00 Uhr Heckenpflegeförderprogramm im Rahmen des Bayerischen Kulturlandschaftsprogramms (KULAP)
                Josef Wagner, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Straubing

11:30 Uhr Vorstellung eines Heckenpflegekonzeptes zum KULAP-Förderprogramm
                Julia Hagner, Landschaftspflegeverband Straubing-Bogen

 

12:00 Uhr Mittagspause

 

13:00 Uhr Anfahrt zur Praxisvorführung in Ruhstorf 1, 84082 Laberweinting  (ca. 1,8 km, Koordinaten 48.789711, 12.312389) 
 
13:30 Uhr Vorführung Heckenpflegemaßnahmen unter Beachtung der rechtlichen und fachlichen Vorgaben in Handarbeit, sowie unter Einsatz professioneller Maschinen 
                Franz Sittenauer, Maschinenring Niederbayern GmbH

Hecke bei Dachsberg 2016
Hecke Dachsberg 2016